Der Digital-Receiver bietet nur wenige Möglichkeiten, die TV-Senderliste zu bearbeiten und das oft nur umständlich. Leichter geht das mit SetEdit. Mit der Software lassen sich Kanallisten von digital TV-Receivern verwalten und bearbeiten. Dazu muss die Senderliste des Receivers auf einen USB-Stick kopiert werden, sodass man sie am Computer mit SetEdit bearbeiten und unerwünschte Sender entfernen kann. Ermöglicht das Einspielen neuer Firmware-Versionen sowie das Bearbeiten der Kanallisten in bestimmten Kathrein-Receivern ChanSort ist eine Open-Source-Utility, mit der sich die Senderlisten diverser TV-Tuner bearbeiten lassen. Der DVB Viewer ist ein Rekorder-Tool, mit dem man – entsprechende Hardware vorausgesetzt – digitale Radio- und TV-Sender empfangen und aufnehmen kann. SetEdit gibt es in verschiedenen Varianten, abhängig vom unterstützten Digital-Receiver. Diese sind auf der Downloadseite des Herstellers aufgeführt und lassen sich in der Demo-Version kostenlos testen. Eine kostenlose Alternative zu SetEdit ist die Open-Source-Software ChanSort. TV-Software für DVB-Karten von Technotrend, Hauppauge, TechniSat, Siemens, Galaxis u.a. Empfängt Fernsehprogramme über das Internet; umfasst unter anderem die deutschen öffentlich-rechtlichen und privaten Programme sowie einige türkische und ….